So viel Pech …

… kann man eigentlich nicht haben. Schon ewig bin ich auf der Suche nach einer schönen Chief Chirpa Palitoy Karte mit Double-Stem Blister.
Dann endlich fand ich eine in den USA – so what, Höchstgebot um jeden Preis! Paket kommt – oha – wenn eine Sendung so misshandelt wird, nützt auch die beste Verpackung nichts.
Der Inhalt hat es, wie zu erwarten, nicht überstanden.


Na ja, neue Jagd, neues Glück … moment mal was ist das? Ein herrlicher Chief Chirpa mit
Double-Stem Blister, dazu noch gegradet und es ist die White Fur-Variante. Ein Millionentreffer!
Juchuuu. Doch auch hier war das Glück nicht auf meiner Seite und die MOC kam mit agetrennten Blister (im verschlossenen Case) aus UK hier an.

Leider eine Sache, für die niemand etwas kann. Der Blister ist bei gegradeten MOCs einfach nicht zu schützen. Gerade wenn die die Figuren viel Spiel im Blister haben und die Palitoy
Double-Stems nicht dafür bekannt sind, wie Bombe zu halten …

Habe nun vor ein paar Tagen wieder einen entdeckt. Leider nur Versand innerhalb der USA … versuchen gerade den Seller dazu zu überreden mir die Figur trotzdem zu schicken.
Mal schauen …

Ein Gedanke zu „So viel Pech …

  1. Sandra

    Bei der gerateten Figur kann ichs nachvollziehen, aber bei dem Bild vom ersten Paket….da muss man doch irgendwen verklagen können bei der post 😀 unfassbar!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 83 = 87