Zurück aus der Zwangspause

Liebes Tagebuch …
oha, oha, oha – hier ist ja lange nichts mehr passiert. Was nicht heißt, dass in der Zwischenzeit nichts passiert ist. Oh nein, ganz im Gegenteil. Es hätte genügend Gelegenheiten gegeben, den ein oder anderen Eintrag zu verfassen, aber es fehlt schlicht und einfach die Zeit.

Kurz nach dem letzten Eintrag ging es in die heiße Phase für die Urlaubsvorbereitungen und
danach natürlich in den Urlaub – ein zweiwöchiger USA-Westküsten-Trip mit der gesamten
Familienbande.

Kaum wieder daheim, stand auch schon der zuvor beschlossene Umzug an, welcher nicht ganz so geschmeidig vonstatten ging, wie ursprünglich geplant. Nun sitze ich hier an meinem neuen Arbeitsplatz und bin froh, alles – was in der zwischenzeitlich erwähnenswert gewesen ist –
zumindest stichwortartig und photodokumentarisch festgehalten zu haben.

Ich denke also, dass es in den nächsten Tagen den ein oder anderen Rückblick auf Events,
Erlebtem und natürlich neue Toys geben wird. Denn gejagt wird immer …

usetheforce_640Am Yoda-Brunnen (ILM, San Francisco) war die Macht stark in mir …